Neustart in der Inneren Sicherheit NRW

Nach dem Regierungswechsel in Düsseldorf wurden im Bereich der Inneren Sicherheit Neuerungen auf den Weg gebracht. Nach Verbesserungen im Bereich Personal und Ausstattung wird derzeit das neue Polizeigesetz für Nordrhein-Westfalen heftig diskutiert.

Der CDU Stadtverband Wegberg möchte gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Thomas Schnelle, der auch Mitglied im Innenausschuss ist, hierüber informieren und die Gelegenheit zur Diskussion geben. Er lädt daher zu einer Diskussionsveranstaltung am Donnerstag, den 28. Juni 2018 um 19:30 Uhr ins Hotel Sternzeit, Friedrich-List-Allee 9 in Wegberg herzlich ein.

 

 

Zurück